Skip to content

W 2023 EXIST

Written by

Bettina Pelz

ID.BA.OT.1 / Offen für Studierende alle Studienrichtungen
4. – 15. DEC 2023
MO – DO 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Deutsch

EXIST
Grundlagen der freiberuflichen Tätigkeit

Eine Vielzahl der fachlichen Tätigkeiten in Kunst, Design und Medien sind als freie Berufe anerkannt. Sie verbinden fachliche Expertise und schöpferische Begabung mit Dienstleitungen oder Werken, die sich dadurch auszeichnen, dass sie persönlich, eigenverantwortlich und fachlich unabhängig erarbeitet werden. Von der Rechnung bis zum Businessplan, Thema des Seminars sind die Grundlagen der freiberuflichen Tätigkeit. Wesentliche Aspekte sind Geschäftsformen, Künstlersozialversicherung, Verwertungsgesellschaften, Steuern und Preisgestaltung. Ziel des Seminars ist es, eigenständige Ideen für eine wirtschaftliche Positionierung in den Kontexten der Wahl zu entwickeln.

Prüfungsleistungen
– Geschäftsplanung
– CV / Statement / Portfolio zur Geschäftsplanung

Prüfungskriterien
– Vollständigkeit der Geschäftsplanung
– Kohärenz von Studienschwerpunkten, Portfolio-Entwicklung und Wirtschaftlichkeit
– Kohärenz von Inhalten der Geschäftsplanung, gestalterischer Darstellung und Wahl der Medien
– Eigenständigkeit, Originalität der wirtschaftlichen Konzeption

Previous article

W 2022 MIND THE GAP

Next article

W 2023 OUT